Elektroauto-Ladesäule vor dem neuen REWE Green Building. Ab heute können REWE-Kunden in Teltow ihr Elektroauto während des Einkaufs laden.

Vor dem neu eröffneten Markt hat Allego, ein führender Anbieter von Ladelösungen für Elektroautos, eine Ladesäule für Elektroautos aufgestellt. Damit können Fahrer von Elektroautos ihren Einkauf leichter nachhaltig gestalten – passend zum Konzept des Markts, der das 50. REWE Green Building ist.

Allego bietet den Fahrern von Elektroautos praktische, frei zugängliche und bezahlbare Lademöglichkeiten. Credo ist dabei die einfache Verfügbarkeit: Die zahlreichen Ladestationen in Deutschland, den Niederlanden und Belgien werden von Kunden vieler verschiedener Anbieter genutzt. Dies können ab heute auch die Kunden des neuen REWE Teltow. Dort ist für die Autofahrer eine Wechselstrom-Ladesäule mit zwei Ladepunkten verfügbar. Freischalten lässt sich die Ladesäule mit RFID-Karte oder über die App des jeweiligen Anbieters.

Neben Kunden von The New Motion, ACE Power Me und LichtBlick Fahrstrom steht die Ladestation auch Kunden von ChargeNow, PlugSurfing, DKV, Novofleet, Heldele und eemobility zur Verfügung. Es kommen fortlaufend neue Anbieter hinzu; auch über Smartphone per PayPal kann bezahlt werden. Die Kosten variieren je nach Anbieter und sind auf deren Preislisten ausgewiesen.

Nachhaltigkeit für alle

Nachhaltig ist auch das Konzept der REWE Green Buildings: Diese Supermärkte sparen mehr als 40 Prozent Energie und werden CO2-neutral betrieben. Dafür sorgen effiziente Kälteanlagen, eine umweltschonende Bauweise und Heizung. Im Markt und auf dem Parkplatz kommen LED-Leuchtmittel zum Einsatz. Einkaufen im Tageslicht macht auch das Erlebnis für die Kunden angenehmer. Dank der Zusammenarbeit zwischen Allego und REWE in Teltow können Elektroautofahrer nun ihre Autos während des Einkaufens aufladen und haben anschließend genug Power für den nächsten Weg.

Stefan Hörning, Regionsleiter REWE Vertriebsregion Ost, sagt: „Mit dem Markt in Teltow eröffnen wir deutschlandweit bereits unser fünfzigstes REWE Green Building. Diese hohe Zahl zeigt, dass wir das Thema ressourcenschonendes, energieeffizientes Bauen sehr ernst nehmen. Als erster Lebensmitteleinzelhändler setzen wir flächendeckend auf „grüne“ Supermärkte. Mit der Ladesäule von Allego können wir unseren umweltbewussten Kunden nun einen weiteren Mehrwert liefern.“

Harold Langenberg, Head of Strategy & Communications der Allego GmbH, über die Kooperation mit REWE: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit REWE. Mit unseren Ladelösungen verstehen wir uns als Partner sowohl für Autofahrer als auch für Mobilitätsanbieter. Unser Ansatz ist es, nachhaltige Elektromobilität frei zugänglich zu machen. Durch die Allego-Ladesäule vor dem neuen REWE Green Building in Teltow ergeben sich ganz neue Synergie-Effekte in punkto Nachhaltigkeit.“

 

 

cookie

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie bei der Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Weitere Information.

Cookies akzeptieren