05 Dez 2016

Das Projekt umfasst mehr als 30 Ladegeräte mit einer Leistung von vier Megawatt.

Als Partner  von diesem größtem E-Bus-Projekt ist Allego verantwortlich für den Betrieb und die Überwachung der Ladeinfrastruktur in Eindhoven. Die Ladestationen werden rund um die Uhr beaufsichtigt und die sofortige Fehlerbehebung wird von Allego koordiniert. Busse können sich während ihrer mehr als 18-stündigen Betriebszeit genauso zuverlässig aufladen wie nachts im Depot.

Ort: Eindhoven, Niederlande
Projektbeginn: Dezember 2016
Fahrzeuge: 43 Gelenkbusse (18 m)

 

 

Ladegerät-Typen

  • 11 x 300 kW Gelegenheitsladegeräte (Pantograph)
  • 22 x 30 kW Depotladegeräte
     

Unsere Leistungen

  • Verwaltung und Betrieb von Ladestationen
  • Echtzeit-Analyse und Nutzungsberichte
  • Automatisierte Fehlerbenachrichtigung
  • 24-Stunden-Hotline
  • Service, Wartung und Reparatur während der gesamten Vertragslaufzeit
  • Regelmäßige Upgrades der Software

 

Kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie mehr über Allego erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Wie können wir ihnen helfen?

cookie

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie bei der Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Weitere Information.

Cookies akzeptieren